AwSV – Gewässer vor nachteiligen Veränderungen schützen

​Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen (AwSV)​– Gewässer vor nachteiligen Veränderungen schützenGewässerschutz bzw. der sachgemäße Umgang mit wassergefährdenden Stoffen ​geht uns alle an. Die alarmierende Tatsache, dass 92 % deutscher Flüsse und Seen in einem beklagenswerten Zustand sind (siehe Gewässerreport www.bund.net) verdeutlicht, wie wichtig es ist, unsere Gewässer aktiv zu schützen. Wirksame Sicherheitskonzepte…

Seminar Leckage Notfall Management

Seminar-Rückblick „Professionelles-Leckage-Notfallmanagement“

Wir sehen es als unsere Aufgabe an, die Unternehmen dahingehend zu beraten und Informationen zum richtigen Verhalten zu geben – damit sich Fälle wie z. B. das massive Fischsterben in Schozach nicht wiederholen.
In diesem Sinne drehte sich in unserem Seminar alles um den sachgerechten Umgang mit Gefahrstoffen bis hin zur u. a. konkreten Umsetzung eines Leckage-Notfall-Plans.

Kühlschmierstoffe, KSS

RAW Expertenwissen: KSS-Infoportal

Der Umgang mit Kühlschmierstoffen (KSS) ist mit signifikanten Gesundheitsrisiken verbunden. Umso wichtiger ist es entsprechende Schutzmaßnahmen zu treffen bzw. KSS systematisch zu pflegen und zu überwachen. Dies ist nicht nur gesetzlich vorgeschrieben ( z. B. Arbeitsschutzgesetz, Gefahrstoffverordnung), sondern kann zudem postitive Auswirkungen auf die KSS-Badstandzeiten haben. Verlängerte Badstandzeiten senken KSS-Kosten und entlasten zudem aufgrund des geringeren Entsorgungsvolumens die Umwelt.