WGK – Wassergefährdungsklasse

WGK – Wassergefährdungsklasse​Die Wassergefährdungsklasse bezeichnet vereinfacht das Potential verschiedener Stoffe, Wasser zu verunreinigen. Die Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen (AwSV) definiert folgende Wassergefährdungsklassen: WGK 1 = schwach wassergefährdendWGK 2 = wassergefährdendWGK 3 = stark wassergefährdend