Zurück zu den Wurzeln: RAW verlegt Unternehmenssitz in den Schwarzwald

Nach zwanzig Jahren im Freiburger Unterland haben wir unseren Standort zum 1. Januar 2024 nach Titisee-Neustadt im Schwarzwald verlegt. Damit kehren wir zu unseren Ursprüngen zurück, denn unsere Geschichte begann 1994 in der nahegelegenen Gemeinde Feldberg.

Unser neues Zuhause, ein denkmalgeschütztes Fabrikareal aus dem Jahr 1899, bietet uns mit knapp 400 Quadratmetern Verwaltungsfläche und einer angrenzenden Produktions- und Lagerhalle von 1.000 Quadratmetern ideale Voraussetzungen für die langfristige Weiterentwicklung sowie für nachhaltiges Wachstum unseres Unternehmens.

Der Standort Titisee-Neustadt bietet eine strategisch günstige Lage direkt an der B31 zwischen Villingen-Schwenningen und Freiburg, mit optimaler Anbindung an die Autobahnen A81 und A5. Diese geographische Lage ist ideal für unsere logistischen Anforderungen. Und die noch bevorstehende Verlegung unseres extern betriebenen Warenlagers an den neuen Standort wird den Logistikfluss zusätzlich verbessern und weitere Effizienzvorteile bieten.

Ein wichtiger Faktor bei der Standortentscheidung war auch die Nähe zu unseren Kunden aus der metallverarbeitenden Industrie, die hier in großer Zahl vertreten sind. In Zukunft werden wir die Kundenbindung weiter stärken und noch schneller sowie flexibler auf die Anforderungen unserer Geschäftspartner eingehen können.

Auch für unsere Mitarbeiter ergeben sich Vorteile. Viele von ihnen sind in der Region verwurzelt, was die Verbundenheit zum neuen Standort stärkt und ein positives Arbeitsumfeld fördert. Unsere Mitarbeiter profitieren von verkürzten Arbeitswegen und einem vertrauten Umfeld.


Der Umzug markiert einen neuen Meilenstein in der Geschichte von RAW. Mit gestärkter regionaler Präsenz und optimierten betrieblichen Abläufen blicken wir zuversichtlich in die Zukunft und freuen uns auf das, was vor uns liegt.

Verfasser

Marco Wittstock
Geschäftsführender Gesellschafter
Teilen auf

Artikel, die Ihnen auch gefallen könnten

raw-news-lagerumzug
Unternehmen
RAW eröffnet neues eigenes Warenlager in Titisee-Neustadt
raw-news-rossmann-havariekonzept
Handlungsfelder
Neues Havariekonzept bei Rossmann: RAW unterstützt bei der Umsetzung